Entgiftungen und Ausleitungen

Entgiften und Ausleiten

“ Wo die Natur einen Schmerz erzeugt, da hat sie schädliche Stoffe angesammelt und will sie entleeren …“  Paracelsus

Ausleitungen und Entgiftungen sind in unserer Zeit mehr denn je wichtig. Sie dienen der Anregung des Stoffwechsels und der Ausscheidung von Giften und Schadstoffen.
Die Methoden des Ausleitens und Entgiftens sind unterschiedlich und vielfältig. Naturheilkundliche Medikamente, Ernährungsumstellung oder verschiedene Formen des Fastens gehören dazu, genauso wie Entspannungsübungen.

Um besser zu wissen, welche Organe und Organsysteme wie hoch belastet sind, gibt es die Möglichkeit, vorab eine Blutuntersuchung machen zu lassen.
Dabei können aus einigen Tropfen Blut aus der Fingerbeere Informationen über die
Stoffwechsellage der einzelnen Organsysteme gewonnen werden. Auch Erkenntnisse aus der Dunkelfeldmikroskopie nach Prof. Enderlein fließen in die Beurteilung ein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s